Personal tools

Release 5.0 Highlights

From Loomdata

Jump to: navigation, search

Letzte Ergänzungen sind in blauer Schift.

Generell

  • Neuer moderner Look.
  • Das Kopieren / Einfügen Menu ist nun auch auf den Filter-Felder verfügbar.
  • Datumsfelder in Filter-Sätzen können neu mit folgenden Begriffen definiert werden: Heute, Gestern, Morgen, Start / Ende der Woche, des Monats oder des Jahres.

Stammdaten

  • Artikel-Identifikation neu bis zu 30 Zeichen. Freie Wahl eines kürzeren Anzeigenamens.
  • Mächtige Suche von Begriffen in Artikeln, Stücklisten und Artikel-Erweiterungen.
  • Einfaches Umbenennen von bestehenden Artikeln.
  • Überprüfung der Stammdaten auf Vollständigkeit hin nach vorgegebenen oder frei definierbaren Kriterien. Resultat der Prüfung wird mittels Ampel-Farbe angezeigt.
  • Neue universelle Stammdatenstrukturen für alle Arten von Artikeln.
  • Standard- und artikelspezifische Arbeitspläne mit Arbeitsplan-Varianten für alle Arten von Artikeln.
  • Effizientes propagieren von Standard-Arbeitsplan Einstellungen auf die artikelspezifischen Arbeitpläne.
  • Universelle Stücklisten abhängig von den Arbeitsplänen mit Rohmaterial-Varianten.
  • Hierarchische Verschachtelung von Artikeln zur Abbildung mehrstufiger Produktionsbereiche.
  • Detaillierte History für Stammdaten-Anpassungen.
  • Stammdaten lassen sich Dokumente wie Zertifikate, Anleitungen etc. zuordnen und in der Datenbank speichern (Dokumenten-Verwaltung).
  • Fremdsprachen Unterstützung für Artikel.
  • Artikelabhängige und typisierte Merkmale zur Speicherung von kundenspezifischen Einstellungen oder Vorgaben.
  • Produkteabhängige Artikelerweiterungen zur einfachen Katalogisierung von Artikeln.

Partner & Kontakt-Management

  • Detaillierte History für Anpassungen.
  • Partner lassen sich Dokumente wie Zertifikate, Anleitungen etc. zuordnen und in der Datenbank speichern (Dokumenten-Verwaltung).
  • Themenorientierte flexible freie Felder zur Speicherung von spezifischen Angaben.

Dokumenten Management

  • Import von Dokumenten in die Datenbank zur permanenten Speicherung.
  • Export von Dokumenten aus der Datenbank heraus.
  • Anzeigen von Dokumenten direkt aus der Datenbank heraus.
  • Verknüpfung der importierten Dokumente mit Partnern, Artikeln, Aufträgen und Chargen.

Chargen-Verwaltung

  • Neue Chargen-Verwaltung für alle Arten von Gegenständen wie Stücken, Ketten, Garn-LP, Webblätter, Leerbäumen, Farbstoffen, Chemikalien etc.
  • Mächtige Suche innerhalb der Chargen-Verwaltung von Chargen-Abhängigkeiten, Aufträgen und Artikeln.
  • Numerische und grafische Rückverfolgung.
  • Chargen lassen sich Dokumente wie Zertifikate, Protokolle etc. zuordnen und in der Datenbank speichern (Dokumenten-Verwaltung).
  • Detaillierte History für Chargen-Anpassungen.
  • Leerbäume lassen sich neu in das Kett-Lager ein- und auslagern.

Einkaufsmodul

  • Angebotsanfrage, Bestellung, Eingangsrechnung mit automatischer Ableitung aus Vorgängerbeleg.
  • Auftragsnummer neu bis zu 16 Zeichen mit frei wählbarem Prefix und / oder Suffix.
  • Überprüfung des Auftragsstandes mittels Ampel-Farbe angezeigt.
  • Detaillierte History für Rückverfolgung.
  • Wareneingang (aus Produktion).

Verkaufsmodul

  • Angebot, Auftragsbestätigung, Rechnung, Lieferschein mit automatischer Ableitung aus Vorgängerbeleg.
  • Auftragsnummer neu bis zu 16 Zeichen mit frei wählbarem Prefix und / oder Suffix.
  • Überprüfung des Auftragsstandes mittels Ampel-Farbe angezeigt.
  • Detaillierte History für Rückverfolgung.
  • Warenbezug.
  • Auslösen von Bestellungen für Einkaufartikel.
  • Auslösen von Produktionsaufträgen für Produktionsartikel.

Kostenrechnung

  • Neue integrierte Anwendung zur Kostenrechnung. Die Kostenrechnung ist eine neue LOOMDATA Software Option.

Wartungs-Tool

  • Neues erweitertes Wartungs-Tool für Maschinen und Geräte.

Produktionsauftrag (ehemals Kundenauftrag)

  • Auftragsnummer neu bis zu 16 Zeichen mit frei wählbarem Prefix und / oder Suffix.
  • Überprüfung des Auftragsstandes mittels Ampel-Farbe angezeigt.
  • Universeller Produktionsauftrag für alle Artikel / Abteilungen.
  • Vorschlagsbrett für Produktionsaufträge aus offenen Aufträgen.
  • Detaillierte History für Rückverfolgung.
  • Rohmaterialbezug und Wareneingang (aus Produktion).

Verbesserungen in Berichten und Dialogen

  • Mehrzeilige Kolonnenüberschriften und umbrechende Berichtsfelder.
  • Farbige Zeilen zur visualisierung von besonderen Zuständen.
  • Tausender-Trennzeichen für numerische Werte.
  • Fehlende Felder werden farbig hinterlegt.

Ticket Print Dialog

  • Preview des Tickets

Maschinen-Leitstand

  • Neuer Reiter Schichtbuch im Maschinen-Detail mit den Einträgen der Maschine.

Weberei-Leitstand

  • Darstellung der schicht- und / oder schichtlosen Zeit im Hintergrund der Maschine.
  • Verbesserte Performance beim Aktualisieren.

Vorwerk

  • Option Erzwinge Eingabe V-Auftrag bei A3 ersetzt durch die neue Option Erlaube Eingabe P-Auftrag bei A3/A1. Sehen Sie dazu Optionen Vorwerk für Details.

Terminberechnung

  • Rückwärtsterminierung im Vorwerk anhand Soll-Start oder Soll-Ende in der Weberei